Freitag, 13. Januar 2017

Mein Jahresrückblick 2016

Auch wenn das neue Jahr schon wieder einige Tage alt ist, möchte ich doch noch schnell die Gelegenheit nutzen, meinen Rückblick auf das vergangene Laufjahr 2016 und ein weiteres Bloggerjahr zu werfen.


Sonntag, 18. Dezember 2016

24 Türchen bis Weihnachten

24 Türchen bis Weihnachten - der leckere Adventskalender


Heute gibt's von mir mal keinen Laufbericht, sondern ein leckeres Rezept, mit dem ich beim Adventskalender "24 Türchen bis Weihnachten" teilnehme.  Zu dem hatte Steffi von Sweat baking Stories über Facebook aufgerufen und daraus wurde am Ende sogar ein Bundes-Adventskalender.
Zwar bin ich eine gebürtige Sächsin, lebe aber schon seit 15 Jahren im Land Brandenburg. Und somit gibt's auch ein typisch brandenburgisches Rezept - Eberswalder Spritzkuchen.

Freitag, 4. November 2016

Mein erster Halbmarathon beim Jubiläumslauf des Schlaubetal-Marathon

Am Samstag, den 15.10.2016 fand der 10. Schlaubetal-Marathon quasi vor meiner Haustür statt. Und dieser Jubiläumslauf sollte meine großes läuferisches Highlight werden, denn ich hatte mir bereits am Anfang des Jahres das Ziel gesetzt, da nun endlich meinen ersten Halbmarathon zu laufen. Alle Läufe des Schlaubetal-Marathon sind übrigens Crossläufe.

Samstag, 8. Oktober 2016

15km beim Spreewaldlauf in Lübben

Am Sonntag, den 18.09.2016 fand wie jedes Jahr beim Stadtfest in Lübben auch der Spreewaldlauf durch den Lübbener Hain statt. Gelaufen wird auf einem ca. 2,5km langem Rundkurs. In diesem Jahr bin zum ersten Mal die 15km gelaufen. Das hieß für mich 6x diese Runde. Und was soll ich euch sagen? Es war für mich ein klasse Lauf gewesen, der mich noch am Abend ein Lächeln ins Gesicht zauberte. 😄

Doch alles von Anfang an. An diesem Tag war ich der Fahrer des Zum-Lauf-Fahrtaxis und habe um 7:30Uhr meine Freundin Heike abgeholt. Die ca. 90minütige Fahrt nutzen wir, um mal wieder ausgiebig miteinander über viele Themen zu quatschen. ☺ Nachdem wir am Sportplatz in Lübben angekommen waren, holten wir unsere Startnummern und bezahlten die Startgebühr von 6,00€.

Freitag, 16. September 2016

36. Müllroser Seelauf / 13. Frauenlauf

Am ersten Septemberwochenende waren Kevin und ich läuferisch in Müllrose unterwegs. Wir haben da am 36. Müllroser Seelauf teilgenommen, wo man 5km oder 10km laufen konnte. Der 5km-Lauf sowie der 10km-Lauf der Frauen waren auch gleichzeitig der 13. Frauenlauf. Während Kevin dort das erste Mal dabei war und die 5km absolvierte, habe ich mich nun nach 3 Jahren für den 10km-Lauf entschieden. Dieser führte mich um den Großen Müllroser See. Landschaftlich gesehen war die Strecke wunderschön.

Dienstag, 28. Juni 2016

Der 13. Scharmützelseelauf in Bad Saarow

Schon öfter wollte ich die 10km beim Scharmützelseelauf in Bad Saarow mitlaufen, aber jedesmal fiel der Termin auf das Geburtstagsfeierwochenende von Kevin und mir. 💐🎂 Aber in diesem Jahr hatten wir Glück, denn der Lauf fand eine Woche eher statt. Und somit stand der Termin 12.06.2016 auch schon lange in meinem Terminkalender. Obwohl Kevin schon eine sportliche Woche hinter sich gebracht hatte, konnte ich ihn zum 5km-Lauf überreden. 🏃

Donnerstag, 9. Juni 2016

10 anstrengende Kilometer im Frankfurter Rosengarten

Am Sonntag, den 29.05.2016 fand im Frankfurter Rosengarten der 35. Oderpokallauf statt. Man konnte 5km oder 10km durch den Wald laufen. Ich hatte mich in diesem Jahr erstmalig für die 10km entschieden, nachdem ich dort die 5km schon mehrmals gelaufen bin. Kevin war auf dieser Strecke das erste Mal mit dabei und lief die 5km. Mir graute vor der Strecke, vorallem weil es auch schon sehr warm war...


Samstag, 28. Mai 2016

Der Diehloer Hügellauf

Eigentlich steckte mir noch der 10km-Lauf von Samstag abend in den Beinen, aber den Diehloer Hügellauf im Rahmen der Stadtmeisterschaft Eisenhüttenstadt musste ich einfach noch mitnehmen. ☺ Ursprünglich waren da 2,5km und 6km ausgeschrieben, aber aus veranstaltertechnischen Gründen wurde die Strecke geändert und wir mussten 2x den 2,5km-Rundkurs absolvieren. Somit waren es auch nur 5km, die wir laufen mussten.

Dienstag, 24. Mai 2016

Der staubige 10er beim AVON-Frauenlauf Berlin

Am Samstag, den 21.05.2016 fand der 33. AVON-Frauenlauf zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule in Berlin statt. Auch ich war dieses Jahr wieder mit am Start und freute mich schon auf den 10km-Lauf durch den Tiergarten. ☺


Ich bin mit einigen anderen Mädels unserer Frauensportgruppe mittag ab Eisenhüttenstadt mit dem Zug über Erkner inklusive Schienenersatzverkehr nach Berlin gefahren. Während die anderen bei der 5km Walking-Runde teilnahmen, hatte sich meine Freundin Heike und ich bereits im Januar für den 10km-Lauf angemeldet. 🏃😄

Donnerstag, 12. Mai 2016

Der Härtetest und der Lauf auf der Metallurgenstrecke

Die beiden Läufe sind zwar schon wieder einige Zeit her, aber ich bin euch noch die beiden Berichte vom 4. und 5. Lauf der Stadtmeisterschaft Eisenhüttenstadt schuldig. Das möchte ich heute sofort nachholen. :-)

4. Lauf - Der Härtetest 

Am Sonntag, den 10.04.2016 hieß es für einige Teilnehmer der Stadtmeisterschaft auf zum Härtetest. Diesmal standen zur Wahl die Distanzen 2km, 6km und 10km auf unserer bekannten 2km-Runde.